Sophie Beall

Aktuelles

Um Sie zu schützen

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir gemäß den Empfehlungen des Bundes die Behandlungsräume am 27. April wieder eröffnen dürfen!

So schützen Sie sich in dieser Übergangsphase:

Wir nehmen maximal 12 Personen auf, damit Sie im Speisesaal, im Treppenhaus, etc. ganz einfach den empfohlenen Abstand halten können!

Die Therapeuten arbeiten maskiert.
Dies stört die innere Erfahrung während den Behandlungen überhaupt nicht!

Hydroalkoholische Hygiene-Gele stehen zu Ihrer Verfügung.

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen müssen, wählen Sie Ihre Anreise außerhalb der Hauptverkehrszeiten und desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig. Berühren Sie Ihr Gesicht nicht mit den Händen. Halten Sie natürlich genügend Abstand zu anderen Passagieren (empfohlen sind 2 Meter).